Pumpwerk

Hauptnavigation

Inhalt

Veranstaltungssuche



















Volltextsuche
Zurueck
13.04.2017, 19:30 Uhr

Stahlnacht II

Das Indoor Festival

Nach der begeisternden Premiere der letztjährigen Stahlnacht, gibt es nun am Gründonnerstag die 2. Auflage des Festivals der härteren Gangart. Es werden erneut drei Bands das Pumpwerk erbeben lassen. Dieses mal darf sich das Publikum auf TAINA, die lokalen Matadoren b.o.s.c.h. und auf OST+FRONT freuen.

TAINA

2010 gegründet, gingen TAINA im Dezember 2010 zum ersten Mal auf die Bühne. Mittlerweile kann die Band auf über 50 Konzerte in Deutschland, Russland, der Schweiz und Luxemburg zurückblicken und hat mit Szenegrößen wie ASP, Feuerengel, Stahlzeit und auch schon mit OST + FRONT gespielt. Stilistisch sind TAINA, passend zur Stahlnacht im Idustrial Rock Genre angesiedelt. Während die Illusion-EP auf Englisch eingespielt war, sind auf ihrer im Herbst 2016 erschienen Seelenfresser-EP ausschließlich deutsche Lyrics enthalten.

b.o.s.c.h

b.o.s.c.h. aus Wilhelmshaven sind die neue kompakte, präzise und leistungsstarke Mischung aus Tradition und Innovation. Handwerklich professioneller, zuverlässiger und perfekter Rock, trifft auf eine geballte Ladung komfortabler, kreativer Elektronik.

b.o.s.c.h. sind das, was entsteht, wenn sich Rammstein, Oomph!, The Prodigy, Kraftwerk, Nitzer Ebb und Killing Joke vereinen. b.o.s.c.h. sind ehrlich und zielstrebig. b.o.s.c.h. sind geballte Energie und zuverlässiges Sounddesign. b.o.s.c.h. sind hämmernde Bassläufe, sägende Gitarren, präzise Synthieläufe und treibende Drums.

b.o.s.c.h. sind Kraft, Ursprung und Kreativität. b.o.s.c.h. sind vielseitig. b.o.s.c.h. überwinden spielend Widerstände und Grenzen. b.o.s.c.h. sind Leistungsvermögen und moderne Musik.

OST+FRONT auf "Ultra"-Tour.

"Ultra" ... die lateinische Bezeichnung für ein Superlativ ist auch für das neue Album von OST+FRONT programmatisch. Denn die Berliner sind in ihren neuen Stücken nichts Geringeres als Wegweiser, Erneuerer und Innovatoren der neuen, harten, deutschen Rockmusik. Mit deutlich erweitertem musikalischen Spektrum, aber dennoch immer unverkennbar OST+FRONT geblieben, werden Grenzen gesprengt, hymnische Gipfel erklommen, ein neues Gleichgewicht zwischen Brutalität und Emotion gefunden und beträchtliches Hit-Potential im weiten Feld zwischen Elektronik, Metal und Industrial ausgelotet. Immer noch scheuen sich die harten Jungs nicht, dorthin zu gehen, wo es weh tut und beißende Satire in brachiale Ohrwürmer zu verpacken, nur mischen sie ihren heftigen, musikalischen Molotow-Cocktail mit so vielseitigen Inhaltsstoffen, wie nie zuvor. Live sind OST+FRONT eine Urgewalt, die Unterhaltung und Entsetzen in einer Show vermischen, die aufrüttelt, schockiert und dabei trotzdem verdammt viel Spaß macht. Aus dem übermächtigen Schatten von Rammstein und der Neuen Deutschen Härte haben sie sich erfolgreich freigeschwommen und präsentieren nun eine der heftigsten, theatralischsten und intensivsten Rock-Shows, welche die deutsche Musiklandschaft zu bieten hat! OST+FRONT sind ULTRA!

Lineup:

19.00 Uhr Einlass

19.30 - 20.30 Uhr TAINA

20.45 -  22.15 Uhr b.o.s.c.h

22.30 - 0.00 Uhr OST+FRONT

Stahlnacht II - swutch.de
Eintritt
VVK 16,40 € AK 18 €
Veranstalter
Pumpwerk-Gastronomie GmbH
Michael Reckers
Banter Deich 1-3
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421-807200
Veranstaltungsort
Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven

Rechtliches