Pumpwerk

Hauptnavigation

Inhalt

Kleinkunst im Pumpwerk


Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. (Charles Spencer Chaplin)


Kleinkunst hat im Pumpwerk eine lange Tradition. Zahlreiche renommierte Künstler standen in den vergangenen 30 Jahren auf der Pumpwerkbühne. Sowohl das Publikum wie auch die Künstler schätzen die besondere Atmosphäre, die nur wenige Häuser dieser Art zu bieten haben.

Das Genießen und Erleben der kulturellen Formen und Inhalte steht bei der Kleinkunst im Mittelpunkt. So wird man nicht nur zum Lachen gebracht, sondern häufig auch ins Staunen und Nachdenken versetzt. Überraschendes, Unerwartetes und Originäres zeichnen erstklassige Kleinkunstprogramme aus.

Die Vielfalt der Kleinkunst ist schier unerschöpflich. Immer wieder drängen neue Künstler mit eigenen, originären Programmen auf die Bühne, die wir Ihnen neben den bekannten Künstlern gerne präsentieren. Kleinkunst im Pumpwerk bedeutet auch, immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Die aktuellen Kleinkunstveranstaltungen

25.05.2018  21. A-cappella-Festival: LES VOICE MESSENGERS
Vocal-Big-Band-Jazz aus Frankreich. Ein mitreißendes Konzert in der großen Swing-Tradition sowohl für A-cappella-Freunde wie auch für Jazzliebhaber.
Mehr
30.05.2018  4. GroßeKleinKunst: EVA MATTES
Im Stadttheater. Musikalische Lesung mit Texten von Astrid Lindgren "Die Menschheit hat den Verstand verloren" und internationale Chansons.
Mehr
07.09.2018  Hagen Rether
In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. Fazit: Tolles Kabarett.
Mehr
21.09.2018  Emmi & Willnowsky
Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1 begeht mit seiner neuen Show das dritte „Verflixte Siebte Jahr“!
Mehr
12.10.2018  24. Festival der Kleinkunst: Dreckiges Tanzen
Ein Abend mit den schönsten Momenten von Annamateur & The Beuys (Kim Efert und Samuel Halscheidt),Zärtlichkeiten mit Freunden und Jan Heinke.
Mehr
26.10.2018  Rüdiger Nehberg
Erlebnisse zwischen Witz und Schock, der Steinzeit und der Gegenwart, Freiheit und Gefangenschaft und zwischen Leben und Tod.
Mehr
28.10.2018  24. Festival der Kleinkunst: ANDREA BONGERS
„Gebongt – Die BONGERS kommt zurück!“ Der selbstgebaute Mann an ihrer Seite heißt UWE SATTMANN und glänzt als Chauvi in "Gerburg Jahnkes Ladiesnight".
Mehr
02.11.2018  Don Clarke
Mit seinem neuen Soloprogramm „SEXundSECHZIG“ knüpft der natural born Comedian Don Clarke dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun!
Mehr
09.11.2018  Pe Werner
Gemeinsam mit Ihrem Begleiter Peter Grabinger am Flügel spinnt Pe Werner ihre kabarettistischen sowie poetischen Texte und Meldodien zu Gold.
Mehr
16.11.2018  Kevin Ray
Was bleibt schon einem Kevin in Deutschland, wenn nicht der Humor? Kevin Ray steht für eine junge Generation Stand Up Comedy: cool, crazy, chaotisch.
Mehr
Seite: 1 | 2

Rechtliches